vegan

Beiträge

About last week #18

 

 

 

[Werbung]

Gesehen
GNTM und Goodbye Deutschland

Getan
Vor den Osterfereien nach München gefahren und über Ostern meine 2. Heimat Barcelona besucht

Gegessen
Linsenküchlein und Ofengemüse im Fürstenfelder in München und Dinkel-Fusilli Arrabiata mit mediterranem Gemüse bei Vapiano in Barcelona

Getrunken
Köstliche Horchata (Erdmandelmilch, ein Nationalgetränk in Katalonien und Valencia) Weiterlesen

Vegan Mittagessen in Düsseldorf: Acht tolle Adressen

 

Auch wenn ich Düsseldorf nicht als Veganer-Paradies bezeichnen würde, gibt es inzwischen doch so einige Restaurants und Cafés, in denen man sehr gut vegan essen kann. Heute möchte ich euch meine Lieblingslokale für veganes Mittagessen in Düsseldorf vorstellen:

 

1. Kirti’s Dhaba

Ich lieeeebe indisches Essen und bin schon seit über einem Jahrzehnt Stammkundin bei Kirti’s Dhaba, für mich der authentischste und leckerste Inder in Düsseldorf.
Hier gibt es einen richtig tollen Mittagstisch mit extra veganer Mittagskarte und leckeren Gerichten, die ich alle schon probiert habe und wärmstens empfehlen kann. Jedes Gericht wird mit Reis serviert, dazu gibt es noch leckeres Naan Brot und ein Schälchen Linsen-Dal. Einfach köstlich und dazu noch günstig.

# Düsselthaler Str. 1 a
# kirtisdhaba.de

Mein Lieblingsgericht mit Auberginen und Kartoffeln, dazu Linsen-Dal und Naan Brot

 

Weiterlesen

About last week #16

 

 

[Werbung]

Gesehen
Restless Creature“ auf Netflix – eine Dokumentation über die US-amerikanische Ballerina Wendy Whelan

Gelesen
einige Artikel auf SZ Plus, habe da momentan ein Probe-Abo

Gegessen
Tortilla Chips mit Guacamole und Veggie-Tacos in der Casita Mexicana in Düsseldorf

Getrunken
viel Wasser und Tee   Weiterlesen

Glücklichmacher im Februar

[Werbung] Von neuen kreativen veganen Rezepten, Zero Waste in der Küche, toller Naturkosmetik von Safeas und süßen Köstlichkeiten – hier sind meine Glücklichmacher aus Februar:

 

1. Zero Waste Kitchen von Veronika Pichl

Jährlich produziert jeder Deutsche mehrere Hundert Kilo Abfall – das ist erschreckend und belastet die Umwelt. Nach dem Motto „Kochen statt Wegwerfen“ präsentiert uns Veronika Pichl ihre kreativen Rezepte für Obst- und Gemüsereste und führt uns mit ihrem Kochbuch „Zero Waste Kitchen“ in das Zero-Waste-Prinzip für die Küche ein. Denn Karottengrün oder Blumenkohlstrunke sind durchaus genießbar – wenn man die richtigen Rezepte dafür hat. Welche leckeren Gerichte man aus Spargelschalen, Brokkolistrunk oder Bananenschalen macht, zeigt uns die Autorin auf über 120 Seiten. Die meisten Rezepte sind vegan oder können veganisiert werden. Außerdem liefert das Buch neben vielen Kochrezepten auch Tipps und Rezepte für Kosmetik und Haushalt wie z.B. für Zitrusreiniger und Avocadokern-Shampoo.

Zero Waste Kitchen ist im riva Verlag erschienen und für 9,99 € im Buchhandel erhältlich.

Weiterlesen

About last week #14

 

 

 

[Werbung]

Gesehen
Schwanensee im Aalto Ballett in Essen. Wie immer im Aalto:  Ein traumhaftes Bühnenbild und tolle Tänzer!

Gelesen
Eher durchgeblättert: Ein paar Rezepte aus neuen Kochbüchern, die ich euch bald vorstellen werde 

Gegessen
Die Vegan Green Goddess Bowl im Laura’s Deli

Getrunken
Apfelschorle   Weiterlesen