Beiträge

Die Kunst vegan zu backen

Fans von Vollkorn und gesundem Backen werden sich freuen: Wir stellen Euch heute ein äußerst gelungenes Backbuch von Axel Meyer, Mitbegründer der Naturkostbewegung, vor. Der „Veganbäcker“ mit vielen Jahren Erfahrung schwört auf Gebäck aus vollem Korn und rein pflanzlichen Zutaten und verrät in seinem Buch „Die Kunst vegan zu backen“ 80 seiner besten Rezepte.

kunstveganbacken Weiterlesen

Kaffeeklatsch – aber bitte vegan!

Linzer Torte, Rüblikuchen, Cupcakes und Teegebäck – willkommen an unserer veganen Kaffeetafel! Hier gibt es Klassiker, die wir schon seit Kindertagen lieben, ebenso wie sündige Modetorten, Cremiges und Fruchtiges. Das Besondere: alle 75 Rezepte funktionieren ohne teure Spezialprodukte!

kaffeeklatsch Weiterlesen

Vegan backen für alle

Kürzlich ist Björn Moschinskis neues Buch erschienen: Vegan backen für alle.
Neben praktischen Rezepten für vegane Grundteige wie Hefeteig, Rührteig, Mürbeteig und Biskuitteig erwarten uns in diesem abwechslungsreichen Backbuch über 70 Backrezepte, auch viele herzhafte und ausgefallenere Gerichte wie z.B. „Zitroniger Spargelstrudel“, „Artischocken-Pilz-Bonbons“ oder „Cantuccini mit Lavendel und Zitrone“.

veganbacken Weiterlesen

Vegane Muffins von Bauckhof

Wenn es mit dem Backen mal schnell gehen muss hat man mit den Backmischungen von Bauckhof  im Nu leckere vegane Muffins und Kuchen gezaubert.

Wir haben heute die Dinkel-Schoko-Muffins ausprobiert: auf der Rückseite der Packung ist jeweils eine vegane Zubereitungsvariante aufgeführt, statt Wasser kann man hier auch andere pflanzliche Milchsorten nehmen. Wir haben uns für Hafermilch entschieden und als Topping geschmolzene Zartbitterkuvertüre und frische Walnussstückchen gewählt. Lecker!

muffinsbauckhof Weiterlesen