Beiträge

Vegan Mittagessen in Düsseldorf: Acht tolle Adressen

 

Auch wenn ich Düsseldorf nicht als Veganer-Paradies bezeichnen würde, gibt es inzwischen doch so einige Restaurants und Cafés, in denen man sehr gut vegan essen kann. Heute möchte ich euch meine Lieblingslokale für veganes Mittagessen in Düsseldorf vorstellen:

 

1. Kirti’s Dhaba

Ich lieeeebe indisches Essen und bin schon seit über einem Jahrzehnt Stammkundin bei Kirti’s Dhaba, für mich der authentischste und leckerste Inder in Düsseldorf.
Hier gibt es einen richtig tollen Mittagstisch mit extra veganer Mittagskarte und leckeren Gerichten, die ich alle schon probiert habe und wärmstens empfehlen kann. Jedes Gericht wird mit Reis serviert, dazu gibt es noch leckeres Naan Brot und ein Schälchen Linsen-Dal. Einfach köstlich und dazu noch günstig.

# Düsselthaler Str. 1 a
# kirtisdhaba.de

Mein Lieblingsgericht mit Auberginen und Kartoffeln, dazu Linsen-Dal und Naan Brot

 

Weiterlesen

Vegan und glutenfrei unterwegs im Vapiano + Gewinnspiel

Nach dem Motto „Ganz schön vegan, ganz schön lecker“ bietet das Vapiano im September und Oktober vegane Specials an. Das lassen wir uns natürlich nicht zweimal sagen und haben uns am Wochenende einmal durch die veganen Gerichte probiert. Übrigens: Seit einiger Zeit gibt es auch glutenfreie Pizza und Pasta bei Vapiano. Und auch Sojamilch wird jetzt endlich angeboten!

 

img_6660

 

Natürlich habe ich auch an Euch gedacht und verlose zusammen mit Vapiano einen 30 Euro-Gutschein! Zum Mitmachen hinterlasse einfach hier oder auf der Veganucci-Facebookseite einen Kommentar (wer auf dem Blog und auf Facebook kommentiert, landet gleich doppelt im Lostopf!). Die Teilnahmebedingungen findest Du unten.

 

gewinnspielvapiano

 

Aber jetzt erst mal zu den Leckereien die wir probiert haben:

 

img_6665

Weiterlesen

Vegane Biopasta von D’Angelo

Seit einiger Zeit gibt es von D’Angelo Pasta neue vegane, semifrische Bio-Pastavariationen.

Diese sind nicht nur schnell zubereitet, sondern auch richtig lecker! So überzeugen die Sorten „Ravioli mit veganem Schmelz“, „Cappelletti Räuchertofu“, „Tortellini Gemüse“, „Tortellini Champignon“, „Vollkorn Cappelleti Gemüse“ oder „Strozzapreti Dinkel“ mit leckeren veganen Füllungen und bissfester Konsistenz. Die Pasta punktet mit doppelter Ergiebigkeit, denn 250g ergeben beim Kochen fast die doppelte Menge. Unser aktueller persönlicher Favorit: die Cappelletti Räuchertofu – …mmmhh!

dangelo

 

Weiterlesen

Vegan in Berlin: Mamma Monti

Bei Mamma Monti in Berlin-Charlottenburg könnt Ihr italienisch vegan schlemmen: Das kleine gemütliche italienische Restaurant bietet eine separate vegane Karte an und von Mo-Fr ein günstiges Mittagsmenü.

Wir haben die Tagessuppe, das Kürbis-Lauch-Risotto und die hausgemachten Gnocchi mit veganer Butter und Salbei getestet und für gut befunden. Beim Risotto mussten wir zwar ordentlich nachwürzen, dafür war aber die Konsistenz vom Reis genau richtig (was bei Risotto nicht immer der Fall ist).

MammaMonti Weiterlesen