Beiträge

Gemüse retten mit Etepetete

Vor Kurzem habe ich meine erste Gemüseretterbox von Etepetete erhalten! Ein super Konzept wie ich finde – denn mit der Gemüseretterbox kannst Du gleichzeitig etwas gegen die Lebensmittelverschwendung in Deutschland und für Deine Gesundheit und die Umwelt tun. Und so funktioniert’s:

Einfach bei Etepetete Deine Gemüseretterbox bestellen und Dein gewünschtes Lieferintervall auswählen, z.B. jede Woche oder auch nur jede 2., 3. oder 4. Woche. Die Box enthält eine Auswahl an 5 kg gerettetem Biogemüse (so oft wie möglich von regionalen Biobauern), das aufgrund seiner äußeren Erscheinung nicht in den Handel gelangt wäre. In meiner Box waren z.B. Zitronen, Äpfel und Möhren mit Schalenfehlern drin sowie kleine, große und krumme rote Bete, zu große Kartoffeln, krumme Pastinaken oder auch Kirschtomaten aus „Überproduktion“ (das Wort allein ist schon traurig!). Natürlich alles trotzdem lecker, gesund und bio!

Mit der Box erhältst Du zudem leckere Rezeptideen, die passend zu Deiner jeweiligen Box von Etepetetes Partner Kochschule.de kreiert werden.

Etepetete

Weiterlesen

Kimberly Snyder: Detox auf höchstem Niveau

Die besten Bücher in Sachen gesunde Ernährung und Detox, die ich bisher gelesen habe: „Der Beauty Detox Plan“ und „Beauty Detox Foods“ von Kimberly Snyder.

Kimberly Snyder ist eine der erfolgreichsten Ernährungsberaterinnen Hollywoods und berät Stars wie Drew Barrymore, Dita von Teese oder Ben Stiller in Ernährungsfragen.
In ihrem ersten Buch Der Beauty Detox Plan zeigt uns die Autorin, wie wir mit bestimmten Detox Foods zu mehr Schönheit, Gesundheit und Energie gelangen können und wie wir uns bewusst ernähren, am besten gluten- und laktosefrei. Kultstatus hat in den USA ihr „Glowing Green Smoothie“ aus Obst und grünem Blattgemüse. Dieser sorgt, regelmäßig eingenommen, für einen strahlenden Teint und den berühmten inneren „Glow“.

114 Weiterlesen

Glücklichmacher im Oktober

Von gesunden Backrezepten, Kokoszauber und veganem Käse – Hier meine Glücklichmacher im Oktober:

1. Gesund Backen mit Veganpassion

Stina Spiegelberg führt in ihrem Backbuch „Gesund Backen mit Veganpassion“ mit verführerischen Rezepten – von Kokosblütentorte über Rote-Bete-Apfelkuchen bis Rhabarber-Käsekuchen an eine gesunde Variante des Backens heran. Sie fasziniert mit Kreationen aus Kokosblütenzucker, spielt mit Amarant, verfeinert mit Matcha und Hanf. Kekse, Kuchen, sogar Torten zaubert sie ohne gehärtete Fette, dafür immer mit einer Prise Lebenslust. Mit den Kennzeichnungen Glutenfrei, Vollwert, Zuckerreduziert, Fettreduziert, Sojafrei und Antioxidantien entführt dich Stina in die Welt gesunder Zutaten und macht Lust auf mehr. Mehr Freude, mehr Genuss, mehr Lieblingsrezepte!
Erschienen im Neun Zehn Verlag, 19,95 €.

Oktobercollage Weiterlesen