#schluekkbringtgluekk: Mach mit und gewinne leckere Schlükk Weinschorle

[Werbung] Auch wenn Deutschland ja leider schon bei der aktuellen Weltmeisterschaft ausgeschieden ist, kannst Du das Spiel trotzdem noch für dich entscheiden: Mach mit bei der großen WM-Verlosung von Schlükk und gewinne 6 von 180 Flaschen Schlükk-Weinschorle!

 

 

Die Teilnahme ist ganz einfach: Poste deinen schlükklichsten WM-Moment mit deiner Schlükk-Weinschorle auf Instagram unter dem Hashtag #schluekkbringtgluekk und gewinne mit ein wenig Glück 6 von 180 Flaschen Schlükk!

Bis zum 15.7.2018 hast du jeden Tag auf’s Neue die Chance zu gewinnen, denn Schlükk verlost bis zum WM-Finale täglich 6 Flaschen seiner leckeren Weinschorle unter den geposteten Fotos. Mit dem Post erklärst du dich mit den Teilnahmebedingungen einverstanden. Den Link zum Gewinnspiel mit allen Infos und Teilnahmebedingungen findest du hier: *Schlükk Gewinnspiel

 

 

Du kennst Schlükk noch nicht? Dann wird es höchste Zeit: Ich persönlich habe die leckere vegane Weinschorle bereits 2016 entdeckt und sie damals hier in meinen Neuentdeckungen vorgestellt. Jetzt, zwei Jahre später, bin ich immer noch großer Schlükk Fan und erfreue mich besonders jetzt im Sommer an den kleinen, schicken Flaschen, die man überall genießen kann: Zuhause auf der Terrasse, auf der Geburtstagsparty (wie wär’s mit einer Ladies Night mit Rosé-Weinschorle?) oder auch unterwegs beim Picknick.

 

 

Gegründet wurde Schlükk 2014 von den beiden Mainzer Studenten Daniel und Johannes. Ihre Leidenschaft für die klassische sauergespritzte Weinschorle wollten sie in die Welt tragen – sie mischten guten deutschen Riesling mit Sprudel und so war die Idee für Schlükk geboren.

Nachhaltig, vegan, bio und regional – das ist für Schlükk eine Herzensangelegenheit: Die ausgewählten Weine stammen ausschließlich aus nachhaltigem und ökologischem Anbau aus der Region, außerdem wird zur Stabilisierung und Klärung des Weins auf tierische Hilfsmittel verzichtet. Zudem sind die Flaschen und Kisten natürlich Mehrweg. Also – schnell mitmachen! Ich drücke die Daumen und wünsche viel Glück mit Schlükk!!!

Mit dem Post erklärst du dich mit den Teilnahmebedingungen einverstanden, diese findest du hier.  

Dieser Artikel ist in freundlicher Zusammenarbeit mit Schlükk entstanden. Fotos: Schlükk

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.