Veganuccis 7 Fragen an Gabriele Lendle

Wir stellen regelmäßig bekannten Veganerinnen und Veganern 7 Fragen zum veganen Lifestyle – Heute: Gabriele Lendle, vegane Kochbuchautorin des kürzlich erschienenen Buches „VEGAN international – Mit 115 veganen Rezepten um die Welt“. 

Veganucci: Liebe Frau Lendle, Sie sind ursprünglich aus gesundheitlichen Gründen zuerst Vegetarierin geworden und dann ganz auf vegan umgestiegen. Was hat sich dadurch bei Ihnen gesundheitlich verbessert und wie lange hat es gedauert?
Gabriele Lendle: Ich bin im Jahr 2000 an Rheuma erkrankt (entzündliche Polyarthritis und Weichteilrheuma). Ich wollte definitiv kein Kortison nehmen und bin daher zu einer Orthopädin, die auch die TCM (Traditionelle chinesische Medizin) praktiziert. Sie hatte mir die 5-Elemente-Ernährung empfohlen (in meinem Fall vegetarisch, ohne Fleisch und Fisch), was ich auch sofort umgesetzt habe, nachdem ich das von ihr empfohlene Buch gelesen habe.

FotoLendle Weiterlesen

Vegan-Bücher unter 6 Euro

Vegan Low Budget: Mit diesen günstigen Büchern vom Neun Zehn Verlag (jeweils 5,90 €) hat man eine gute Basis-Ausstattung an Rezepten und Infos zum Thema vegan. Perfekt für Neu-Einsteiger!

1. Vegan Kochen


Hier finden sich Basics wie Mandelmilch, Mayonnaise oder veganer Parmesan aber auch Süppchen, Salate, Hummus, Guacamole, Linsen-Dal, Gemüselasagne, Falafel und viele andere Leckereien. Auch die Nachspeisen sind gut vertreten mit Rezepten wie Mousse au Chocolat, Panna cotta, Erdbeer Tiramisu uvm.

FotoBücher

Weiterlesen

Skinny Bitch meets Skinny Detox

Ob noch ein paar hartnäckige Pfunde bis zum Wohlfühlgewicht runter sollen oder es gleich eine gesunde Ernährungsumstellung sein darf: Mit der Skinny Detox Kur von Teatox kannst Du beides unterstützen.
Die Skinny Detox Kur besteht aus einer leckeren und milden Morgen- und Abendteemischung, deren Bio-Zutaten dem Körper dabei helfen, auf natürliche Art und Weise zu entschlacken und (falls nötig) nachhaltig Gewicht zu reduzieren.

skinnyteatox Weiterlesen

Ratgeber für Vegan-Einsteiger

Nicht nur für Einsteiger: In diesen Ratgebern findet Ihr Antworten auf praktische Alltagsfragen und alles, was Ihr schon immer zum Thema vegan wissen wolltet:

1. Ab Heute Vegan von Patrick Bolk (Hrsg.) – Ein Wegweiser durch den veganen Alltag

Vegan essen und leben – wie geht das eigentlich? Dieser kleine Ratgeber für den Einstieg in ein Leben ohne tierische Produkte zeigt, wie man einfach und genussvoll vegan essen und leben kann. Das Buch hilft Neu-VeganerInnen und Interessierten, Antworten auf alle praktischen Alltagsfragen zu finden. Auf einen Blick gibt’s alle wichtigen Infos zu Themen wie Gesundheit und Ernährung, Kochen und Backen, Einkaufen, Urlaub und Reise, Kleidung, Kosmetik, Umgang mit Freunden und Familie und vieles mehr. Ergänzend finden sich im Buch Kurzinterviews mit vegan lebenden Menschen. Ventil Verlag, 12,90 €

BücherPost Weiterlesen

China Study-Hörbuch VERLOSUNG

 

 

Die China Study – unserer Meinung nach eines der faszinierendsten und wichtigsten Bücher zum Thema vegane Ernährung von T. Colin Campbell: Der renommierte Ernährungswissenschaftler T. Colin Campbell leitete die China Study – die umfassendste Studie über Essverhalten, Gesundheit und Krankheit in der Geschichte der biomedizinischen Forschung. Auf Basis seiner 40-jährigen Forschungstätigkeit erklärt Campbell die Zusammenhänge zwischen tiereiweißreicher Ernährung und der Entstehung von chronischen Krankheiten. Zudem gibt er konkrete Ratschläge, wie wir durch vegane Ernährung gesundheitliche Vorschädigungen und chronische Krankheiten erfolgreich bekämpfen können. Für alle, die lieber hören als lesen verlosen wir 2 x die China Study als Hörbuch – bis zum 25.April 2014 könnt Ihr mitmachen:

hörbuchverlosung Weiterlesen

Brendan Brazier: VEGAN in Topform

Brendan Brazier, kanadischer Triathlet und Ironman, ist ein führender Pionier für vegane Ernährung. Mit seinem Klassiker VEGAN in Topform hat er ein Kultbuch der weltweiten Veganbewegung und eines der besten Bücher zum Thema (vegane) Ernährung und Sport geschaffen.

Bereits im Alter von 15 Jahren entschied sich Brazier Profisportler zu werden. Im Laufe seiner Karriere erforschte er minutiös, welche Ernährung seine Leistung und vor allem die Regenerationsphase optimierte. Das Ergebnis ist die legendäre Thrive-Diät, die bereits viele Spitzensportler zu einer olympischen Medaille geführt hat. Die Thrive-Diät richtet sich allerdings nicht nur an Profisportler, sondern an jeden, der optimale Gesundheit und Leistungsfähigkeit erlangen und Krankheiten vorbeugen möchte.
Eine Ernährungsumstellung, die zum Abbau von Körperfett und Aufbau von Muskelmasse, zu Leistungssteigerung, weniger Stress und Heißhunger auf Jungfood, geistiger Klarheit und besserem Schlaf.

brendanbrazier Weiterlesen

Ecofriendly im Bad: Mit den Bambuszahnbürsten von ecobamboo

Biologisch abbaubare Zahnbürsten aus Bambus – Mit einem kleinen Schritt viel Plastikmüll vermeiden

Mit den biologisch abbaubaren Zahnbürsten von ecobamboo kann man auf Dauer viel Plastikmüll vermeiden: Die Zahnbürsten werden aus Bambus hergestellt, ein natürlicher, schnell nachwachsender Rohstoff, der eine hohe Festigkeit aufweist. Der Zahnbürstengriff ist komplett aus Bambus gefertigt, die Borsten werden aus einer Mischung von Bambusfasern und Nylon4 hergestellt, das ebenfalls zu 100% biologisch abbaubar ist. Die Bürsten wurden als „BPA free“ klassifiziert und sind frei von Bisphenol A, das nachweislich einen negativen Einfluss auf die Gesundheit hat und in manchen Plastikzahnbürsten enthalten ist.

ecobamboozahnbürsten Weiterlesen

7 Fragen an Nicole Just

Wir stellen regelmäßig bekannten Veganerinnen und Veganern 7 Fragen zum veganen Lifestyle – Heute: Nicole Just, Autorin von „La Veganista“.

Erst kürzlich ist ihr neues Buch „Vegan vom Feinsten“ erschienen. Was uns darin erwartet und wie die vegane Lebensweise ihr Leben beeinflusst, hat sie uns im Interview verraten:

Veganucci: Seit wann lebst Du vegan und wie kam es dazu?
Nicole Just: Ich esse seit ziemlich genau 5 Jahren vegan und achte seit ca. 3 Jahren auch im täglichen Leben, also außerhalb meiner Ernährung darauf, alles so „vegan wie möglich“ zu gestalten. Ein 100% veganes Leben ist heute meiner Meinung nach nicht möglich, aber ich tue was ich kann und mache mir sonst keinen Stress, wenn es mal nicht perfekt klappt. Zum Beispiel bei Medikamenten. Angefangen vegan zu essen habe ich aus ethischen Gründen. Ich habe vor ca. 5 Jahren – ausgelöst durch ein amerikanisches Buch – begonnen mich mit meinem Essen auseinanderzusetzen. Vorher konnte es gar nicht genug Fleisch sein. Dann habe ich im Zuge meiner Recherchen gesehen, welches Leid damit verbunden ist. Da ich mit Tieren großgeworden bin war der Entschluss, vegan zu werden, schnell gefasst. Sozusagen von heute auf morgen.

Foto: René Riis

Foto: René Riis

Weiterlesen

7 Tage grün – Grüne Smoothies und Rohkost

Da wir selbst seit einiger Zeit große Fans von grünen Smoothies sind, haben wir uns umso mehr gefreut, als kürzlich dieses kleine, aber feine Buch zum Thema erschienen ist.
Nebst Anleitung zur grünen Detox-Woche verraten uns Bloggerin Franziska Schmid von Veggie Love und Detox-Expertin Stephanie Mehring viele wertvolle Infos, Tipps und Tricks zum Thema Grüne Smoothies und Rohkost im Allgemeinen. Was bedeutet Detox überhaupt? Was steckt im Smoothie? Wo und was kaufe ich am besten ein? Und welche Lebensmittel gehören nicht in einen grünen Smoothie? Das Buch beantwortet die wichtigsten Fragen zum Thema und noch mehr.

7tagegrün Weiterlesen