Vegan Blog

Glücklichmacher im Mai

Bei meinen Glücklichmachern geht es im Mai vor allem um’s Wohlfühlen, um Beauty und Detox. Mit dabei die neuen veganen Duschschaumsorten von Bilou, Neuigkeiten von Santaverde sowie einige andere tolle Produkte und Bücher die ich entdeckt habe:

Beauty Detox Power von Kimberly Snyder

Vor einiger Zeit habe ich Euch bereits die zwei ersten Bücher „Der Beauty Detox Plan“ und „Beauty Detox Foods“ von Kimberly Snyder vorgestellt. Mit ihrem neuen und ergänzenden Buch „Beauty Detox Power“ geht die Bestseller-Autorin weit über klassische Ernährungsberatung hinaus und zeigt, was für sie noch alles zu einem ganzheitlichen Gesundheitskonzept gehört: genaues Wissen, warum wir welche Lebensmittel essen, wie wir auch mental in Balance kommen um unseren Körper und seine Bedürfnisse besser zu verstehen, und wie wir mit Yoga, Meditation und Chakra-Arbeit zu mehr Ausgeglichenheit finden. Natürlich gibt es auch in diesem Buch zahlreiche neue Rezepte für eine gesunde, vegane Power-Ernährung. Diese sind gleichzeitig als Körper- und Seelennahrung gedacht, z.B. um die Chakren auszugleichen und spezielle Ess-Süchte in den Griff zu bekommen. So sind die mehr als 60 Rezepte nach den einzelnen Chakren sowie nach bestimmten Ess-Süchten wie z.B. Kohlenhydrate, Milchprodukte, Schokolade, Fett, Würzig-Scharfes etc. eingeteilt.

Ein tolles Buch für alle, die sich für eine ganzheitliche Sicht auf Ernährung, Körper und Geist interessieren. Erschienen im Südwest Verlag, 19,99 €

MaiCollage Weiterlesen

Crêpes Rezept: Vegan, glutenfrei und zuckerfrei

Ich kann gar nicht glauben, wie lecker diese Crêpes sind, obwohl das Rezept aus so wenigen und gesunden Zutaten besteht! Das Basisrezept ist vegan, glutenfrei und zuckerfrei und lässt sich nach Lust und Laune mit den verschiedensten Zutaten kombinieren.

Die Crêpes können süß oder salzig serviert werden, mit diversen Toppings oder Füllungen, als Dessert oder Hauptspeise, ganz wie Ihr lustig seid. Auf dem Foto habe ich vegane Schokolade von iChoc verwendet (gibt’s z.B. bei Real) und die Crêpes dann mit der geschmolzenen Schokolade eingerollt. Ihr könnt aber auch einfach Zimt und Kokosblütenzucker, veganen Schokoaufstrich, Schokoraspeln, Erdbeermarmelade etc. verwenden oder sie einfach pur z.B. mit frischem Obst genießen. Lasst es Euch schmecken!

Crepes Weiterlesen

3 Jahre Veganucci: Gewinne meine Lieblingsschokolade von iChoc und Vivani!

Chocoholics aufgepasst: Anlässlich des 3-jährigen Bloggeburtstags von Veganucci gibt es heute meine vegane Lieblingsschokolade zu gewinnen: Ein leckeres Set von iChoc und Vivani Schokolade wartet auf Euch!

Das vegane Schokoladenset enthält folgende Schokotafeln und Riegel:

1 Tafel Milkless von iChoc

1 Tafel Super Nut von iChoc

1 Tafel Dunkle Nougat von Vivani

1 Tafel Choco Cookie von iChoc

2 Riegel Black Cherry von Vivani

2 Riegel Dark Nougat von Vivani

2 Riegel Crispy Corn Flakes von Vivani

iChocGewinnspiel Weiterlesen

Buchgeschenke zum Muttertag

Ihr seid noch auf der Suche nach einem Muttertagsgeschenk? Wie wär’s mit einem veganen Koch- oder Backbuch? Hier findet Ihr ein paar schöne Last-Minute Buchideen:

Salat Samurai von Terry Hope Romero

Ihre Salate halten, was der Kochbuch-Titel „Salat Samurai“ verspricht: Kraftvoll sind sie und voller Energie. Terry Hope Romero, amerikanische Autorin mehrerer erfolgreicher Kochbücher, stellt in Salat Samurai klar, dass Salate kein Hasenfutter sind, die in die Beilagen-Ecke gehören. Ihre Salat-Rezepte versprechen vollwertige, frische und köstliche Mahlzeiten rund um das ganze Jahr.

Frische Kräuter im Frühling, Basilikum-Pilze im Sommer, Seitan statt Speck, mit verblüffend fantasievollen Dressings verfeinert: Terry Hope Romero lässt es krachen und zaubert herzhafte und sättigende Salate, die mit ihrem besonderen Mix begeistern. Kombinationen wie Kartoffelsalat mit Kokosnuss lassen keine Langeweile aufkommen. Gesund, geschmacklich gelungen und optisch ein Volltreffer, machen die 100 Salate in diesem Buch einfach Laune – bei der unkomplizierten Zubereitung ebenso wie beim Genießen! Erschienen im Unimedica Verlag, 19,80 €

 

BuchgeschenkeMuttertag Weiterlesen

3 Jahre Veganucci: Gewinne ein XXL-Bücherpaket!

Anlässlich des 3-jährigen Bloggeburtstags von Veganucci gibt es heute ein schönes Buchpaket zu gewinnen: Gleich fünf tolle Bücher aus dem DK Verlag warten auf einen glücklichen Gewinner!

Das Buchpaket enthält folgende Bücher:

Vegane Lunchbox – Einfach, schnell, vegan – immer und überall von Jérôme Eckmeier

„Vegane Küche ist so verbreitet wie nie. Dennoch ist es für Veganer immer noch schwierig außer Haus zu essen. Die Erfolgsautoren Jérôme Eckmeier und Daniela Lais zeigen daher, wie leicht vegane Küche to go geht: schnell zubereitet, kalt und warm ein Genuss und immer einfach zu transportieren. Über 100 Rezepte zum Mitnehmen von kleinen Snacks wie Müsliriegeln oder Grünkohl-Chips über Suppen und Salaten wie italienischer Brotsalat bis zu köstlichen Sandwiches und Burgern. Nicht zu vergessen deftige Gerichte zum Sattwerden, wie Spargel-Quiche oder gefüllten Süßkartoffeln. Hier ist für jeden etwas dabei! Auch dieser Titel wird wieder, wie Eckmeiers Vorgängertitel bereits, vom VEBU (Vegetarierbund Deutschlands) unterstützt.“ 19,95 €

Grüne Proteine von Fern Green

„Ausreichend Eiweiß ohne Fleisch? Klar geht das! Die Lösung: Grüne Proteine. Vor allem Hülsenfrüchte, Nüsse, Sprossen und Getreide sind supergesund: Sie enthalten wenig Fett, dafür viele Proteine, Ballaststoffe, Vitamine und Mineralsto¬ffe. 66 vegetarische und vegane Rezeptideen mit Linsen, Kichererbsen, Quinoa & Co. bereichern den täglichen Speiseplan – und sorgen für den richtigen Protein-Kick! Jedes der Rezepte wird von Bildern aller Zutaten begleitet und man sieht auf einen Blick, was hinein kommt. Angaben zum Proteingehalt jedes Rezepts und eine Übersicht über die besten grünen Proteinquellen helfen dabei, genussvoll den Bedarf zu decken.“ 12,95 €

Buchpaket Weiterlesen

Veganucci feiert Geburtstag!

Der Mai ist dieses Jahr ein ganz besonderer Monat, denn Veganucci feiert Geburtstag!

VeganucciGeburtstag

Ganze drei Jahre wird mein Blog nun schon alt, und ich freue mich jeden Tag nicht nur über die wachsenden Leser- und Followerzahlen, sondern auch über die vielen neuen tollen veganen Produkte, die der Markt in dieser Zeit hervorgebracht hat. Viele davon habe ich in dieser Zeit getestet und Euch auf Veganucci vorgestellt.

Als Dankeschön für Eure Treue werde ich daher in der nächsten Zeit einige Verlosungen auf dem Blog sowie auf Facebook starten. Mit dabei: Einige meiner veganen Lieblingsprodukte aus den Bereichen Food, Beauty und Lifestyle sowie vegane Kochbücher etc.
Also, stay tuned und freut Euch auf eine tolle Blog-Geburtstagssause. Happy Birthday, Veganucci!

Vegan und Glutenfrei: Lieblingsprodukte Teil 1

Falls Ihr Euch vegan ernährt und gleichzeitig auch auf Gluten verzichten müsst oder möchtet, findet Ihr hier ein paar tolle Alternativen die zugleich vegan und glutenfrei sind:

Brownies und Käsekuchen von Bauckhof

Bisher waren alle Bauckhof Produkte, die ich getestet habe, ein Träumchen. So auch diese extra schokoladigen, glutenfreien Brownies. Auf der Rückseite der Verpackung gibt es wie immer bei den Bauckhof Produkten eine vegane Zubereitungsvariante die auch wirklich immer gelingt. Zusätzlich findet Ihr auf der Verpackung noch ein paar Vorschläge, mit denen man die Brownies noch aufpimpen kann: Z.B. mit Walnüssen oder mit extra viel Zartbitter Schokolade für die double Chocolate Version, die ich natürlich gewählt habe 🙂 Das Tolle ist, dass man auch überhaupt nicht rausschmeckt, dass die Brownies vegan und glutenfrei sind. Daher eine absolute Kaufempfehlung!

Auch der schnelle Käsekuchen ist gelungen und sehr lecker. Der Boden besteht aus glutenfreien Haferflocken und die vegane Variante wird mit Sojajoghurt gebacken. Diese und weitere glutenfreie Backmischungen von Bauckhof bekommt Ihr z.B. im Biomarkt oder im Edeka, das komplette Produktsortiment gibt es im Bauckhof-Shop.

Glutenfrei Weiterlesen