URBAN DECAY: beauty with an edge

Lange Zeit mussten sich Fans von Urban Decay ihre Produkte aus den USA mitbringen lassen. Umso größer ist die Freude, dass die Kult-Marke für Individualisten nun seit September diesen Jahres mit einer Riesenauswahl an veganen Kosmetikprodukten endlich auch bei uns erhältlich ist!

Dabei begann die Geschichte von Urban Decay schon vor 18 Jahren, als der Markt von Pink-, Rot- und Beige-Tönen beherrscht war:

Urban Decay Weiterlesen

Najoba: Der Naturkosmetik Onlineshop mit großem veganen Beautysortiment

Ob Vitamin B12-Zahncreme, Deo ohne Aluminium oder die richtige Gesichtscreme für den Herbst: Beim gut sortierten Naturkosmetikversand www.najoba.de kann man mit gutem Gewissen shoppen gehen. Denn hier gibt es eine riesige Auswahl an natürlichen Beautyprodukten, die erfreulicherweise alle garantiert tierversuchsfrei sind. Von Lavera über Logona bis hin zu John Masters Organics oder Cowshed sind bei Najoba zahlreiche hochwertige Naturkosmetikmarken vertreten. Kontrolliert biologische Inhaltsstoffe und eine umweltfreundliche Herstellung der Produkte stellen zudem sicher, dass man nicht nur sich selbst, sondern auch der Umwelt etwas Gutes tut.

vegane_KosmetikNajoba Weiterlesen

Skinny Bitch meets Skinny Detox

Ob noch ein paar hartnäckige Pfunde bis zum Wohlfühlgewicht runter sollen oder es gleich eine gesunde Ernährungsumstellung sein darf: Mit der Skinny Detox Kur von Teatox kannst Du beides unterstützen.
Die Skinny Detox Kur besteht aus einer leckeren und milden Morgen- und Abendteemischung, deren Bio-Zutaten dem Körper dabei helfen, auf natürliche Art und Weise zu entschlacken und (falls nötig) nachhaltig Gewicht zu reduzieren.

skinnyteatox Weiterlesen

Frischekosmetik von Ringana

Neu entdeckt: Refresh Augenserum und Shampoo aus der Frischekosmetik-Reihe von Ringana.

Das Konzept der „Frischekosmetik“ beinhaltet bewussten Verzicht auf lange Haltbarkeit der Produkte und damit auch Verzicht auf den in der Industriekosmetik üblichen Einsatz von Chemie- und Konservierungsstoffen. Bei Ringana wird die Frischekosmetik in kurzen Zeitabständen frisch erzeugt und direkt an den Konsumenten geschickt, dadurch ist sie reich an natürlichen Essenzen und frei von chemischen Problemstoffen.

Ringana Weiterlesen

Ecofriendly im Bad: Mit den Bambuszahnbürsten von ecobamboo

Biologisch abbaubare Zahnbürsten aus Bambus – Mit einem kleinen Schritt viel Plastikmüll vermeiden

Mit den biologisch abbaubaren Zahnbürsten von ecobamboo kann man auf Dauer viel Plastikmüll vermeiden: Die Zahnbürsten werden aus Bambus hergestellt, ein natürlicher, schnell nachwachsender Rohstoff, der eine hohe Festigkeit aufweist. Der Zahnbürstengriff ist komplett aus Bambus gefertigt, die Borsten werden aus einer Mischung von Bambusfasern und Nylon4 hergestellt, das ebenfalls zu 100% biologisch abbaubar ist. Die Bürsten wurden als „BPA free“ klassifiziert und sind frei von Bisphenol A, das nachweislich einen negativen Einfluss auf die Gesundheit hat und in manchen Plastikzahnbürsten enthalten ist.

ecobamboozahnbürsten Weiterlesen

ananné – Vegane Luxus-Naturkosmetik made in Switzerland

Die Luxus-Naturkosmetik ananné aus der Schweiz verzichtet erfreulicherweise von Anfang an konsequent auf tierische Inhaltsstoffe und ist damit eine der wenigen veganen Marken im Luxus-Segment. Ebenso wird auch darauf geachtet, dass keine der verwendeten Rohstoffe an Tieren getestet wurde, weder in Europa noch in anderen Ländern. Wir haben folgende 3 Produkte getestet und sind sehr angetan – die Gesichtspflege sieht nicht nur edel aus, sondern fühlt sich auch richtig gut auf der Haut an.
anannee

Weiterlesen

Vegane Zahnpasta von Dr. Hauschka

Vegane Zahnpasta gibt’s übrigens auch von Dr. Hauschka: für empfindliche Zähne die Sensitiv Zahncreme Sole (schmeckt anfangs durch die enthaltene Sole etwas ungewöhnlich, man gewöhnt sich aber schnell daran) und für die Kleinen das Sensitiv Zahngel Orange mit fruchtigem Orangengeschmack.

ZahpastaDrHauschka Weiterlesen

Less is More – Vegane Haarpflege aus Wien

Gerade in Sachen Haarpflege ist weniger oft mehr – so auch das Motto bei den Haarpflegeprodukten von „Less is More“. Die österreichische Salonpflegeserie mit gleichnamigem Friseursalon in Wien wurde von dem Wiener Hairstylisten Hannes Trummer und der Chemikerin Dr. Doris Brandhuber entwickelt. Less is More organic haircare bietet eine schöne Auswahl an veganen Haarpflege- und Stylingprodukten:
LessisMore

Weiterlesen

Aubrey Organics

Bis auf wenige Ausnahmen sind alle Produkte der Naturkosmetikfirma Aubrey Organics vegan und auch als solche gekennzeichnet. Sie tragen außerdem das Leaping Bunny-Siegel für tierleidfreie Kosmetik.
Tut strapaziertem Haar in der kalten Winterzeit gut: das revitalisierende J.A.Y Desert Herb Shampoo (Yoyoba, Aloe, Yucca) und die feuchtigkeitsspendende Honeysuckle Rose Spülung. Danach duften die Haare wie bei einem Friseurbesuch, nur ohne die ganze Chemie.

AubreyOrganics Weiterlesen